Vorsorge

Vorsorge
categories
Dokumente Gesundheitsministerium

Vorsorgeuntersuchung

Die Vorsorgeuntersuchung bietet allen ÖsterreicherInnen ab 18 Jahren  einmal pro Jahr ein umfangreiches Untersuchungsprogramm.
Dieser jährliche Gesundheitscheck hat Vorteil, bei ersten Hinweisen auf  eine Erkrankung, rechtzeitig zu reagieren. Zudem soll ein  individuelles Beratungsgespräch über einen gesunden Lebensstil aufklären und Unterstützung bei Veränderungen anbieten.

Die Vorsorgeuntersuchung gliedert sich in eine Basisuntersuchungen und individuelle Zusatzuntersuchungen.

Mithilfe eines Fragebogens können wir uns im Vorfeld ein erstes Bild über ihren Gesundheitszustand machen. Schlie0ßlich gibt eine ausführliche körperliche Untersuchung einen Eindruck über die körperliche Verfassung und den allgemeinen Gesundheitszustand. Die Ergebnisse aller Untersuchungen werden schliesslich in einem Abschlussgespräch besprochen.

Die Basisuntersuchungen umfassen:

      • Erhebung der persönlichen Krankengeschichte (Anamnese)
      • ausführliche körperliche Untersuchung
      • Untersuchungen von Blut und Harn (externes Labor)
      • Hämoccult-Test (Stuhluntersuchung auf Spuren von Blut)
      • Ermittlung von gesundheitlichen Risikofaktoren
      • für Frauen eine gynäkologische Untersuchung (beim niedergelassenen FA  für Gynäkologie)
      • Untersuchung auf Zahnfleischentzündung

Für das gesamte Basisuntersuchungsprogramm  sind zwei Termine notwendig. Beim ersten Termin im Labor wird Blut abgenommen und gemeinsam mit einer Harnprobe untersucht. Zur Besprechung der Laborbefunde und zur Durchführung der restlichen Basisuntersuchungen wird ein zweiter Termin in der Ordination vereinbart.

“Der kluge Mann baut vor”

Friedrich Schiller

Ergibt die Basisuntersuchung einen Hinweis auf eine mögliche Erkrankung, wird diese durch zusätzliche Untersuchungen abgeklärt. Ab einem bestimmten Alter werden szudem spezielle Untersuchungen ergänzend empfohlen.

Zusatzuntersuchungen zur Vorsorge:

      • Mammographie
      • Darmspiegelung
      • PSA-Test
      • Hör- und Seetest